Donnerstag, 18. Januar 2018  16:52
Login
Benutzer: Pass:  


0 User(s) online
Main Stream
Connection refused (111)
Minimal-House Stream
Genre: Minimal House Deep
   DSL Radio-Stream mit 128 kbps für WinAmp   DSL Radio-Stream mit 128 kbps ab Mediaplayer v10   DSL Radio-Stream mit 128 kbps für Realplayer   DSL Radio-Stream mit 128 kbps für MAC
BitRate: 128  kbps
Lied / Track:
Sancho & Pancho - Warm Up 1 KlangFabrik 14.1.2012
DJ-Info: TechnoBox
  Klick
  DJ-Bild
  

WebHits Count: 3274454

Hauptmenü
Benutzermenü
InfoBox
Geburtstag
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

  • adigaze: 36 Jahre
  • ozesiref: 36 Jahre
  • udezanu: 32 Jahre
  • etitete: 31 Jahre
  • axogiko: 31 Jahre
  • iloxozyb: 31 Jahre
  • oxoforiti: 30 Jahre
  • awuqiwi: 30 Jahre
  • obyroxa: 29 Jahre
  • uzimuxoli: 29 Jahre
  • ekacakig: 29 Jahre
  • ezada: 28 Jahre
FAQs
Krieg im Netz
 
Geschrieben von Antharist am Donnerstag, 19. Januar 2012

aktuelle News


                    

Artikelfoto "Krieg im Netz": Steh, "Lan-Kabel"
(c) Some rights reserved.
Quelle: www.piqs.de




 

Bei dem Cyberkrieg im Internet gibt es keine militärischen Waffen wie im herkömmlichen Sinne. In diesem Kampf im Netz geht es um Datenströme, vertrauliche Informationen, die dabei entwendet werden.

Für so eine Attacke werden private PCs, die Sicherheitslücken besitzen, infiziert. Mit diesen gekarperten Computern wird dann ein Botnetz aufgebaut. Es entsteht ein weltweites Netz, wobei auf jedem Teil dieses Netzes eine getarnte Schadsoftware agiert.


Mit dem Befehl eines Täters wird dann eine gezielte Website angegriffen. Unter der Last der Anfragen bricht diese Seite letzendlich zusammen. Genannt wird so eine Technik "Distributed-Denial-of-Service-Attacken (DDOS)". Diese wird häufig bei Aktionen mit politischem Hintergrund eingesetzt.

Quelle: RPO

Krieg im Netz

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details findest Du im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2006 - 2018 by Internetradio Wellenbereich.de

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Dieses Radio wurde 2001 ins Leben gerufen.


Seitenerstellung in 0.0316 Sekunden, mit 10 Datenbank-Abfragen